Naturkosmetik

...mit Sonnenschutzfaktor

 

Im Rahmen des Klimaschulprojektes durften wir bei uns an der Schule

Frau Nicki Grahofer willkommen heißen. Sie hat mit den Schülerinnen und Schülern

des Fachbereiches Tourismus und Gesundheit, Schönheit und Soziales den Workshop

"Naturkosmetik mit Sonnenschutzfaktor" durchgeführt.

 

Zu Beginn des Workshops wurde genau erklärt was unsere Haut benötigt und was für unsere

Haut besonders gut ist sowie die Dinge, die unsere Haut am Meisten schädigen.

 

Anschließend wurden 3 Naturkosmetikprodukte hergestellt.

Hier eine Erklärung einer Schülerin, was gemacht wurde:

 

Zuerst haben wir einen natürlichen Sonnenschutz hergestellt, aus Karotten, Äpfeln,

Olivenöl und Bienenwachs. Wir mussten das Öl erhitzen und die Apfel- und Karottenstücke

mit dem Öl vermischen und dann das Öl wieder herauspressen und mit Bienenwachs verdickt

bis uns die Konsistenz gepasst hat.  

 

Als zweites haben wir eine Hautcreme zusammengemischt, aus Sheabutter, Sanddorn-Öl, Oliven-Öl

und Lavendel-Öl. Die Sheabutter, das Sanddorn-ÖL und das Oliven-Öl- mit einem Handmixer so

lang gerührt bis es eine schlagobersartige Konsistenz hat. 

 

Als letztes haben wir einen natürlichen Lippenstift gemacht, aus Oliven-Öl, Kokosfett, Bienenwachs,

Sanddorn-Öl, Himbeeren und Roten Weintrauben. Wir haben aus den Himbeeren und den Weintrauben

die Flüssigkeit herausgedrückt, während dessen haben wir das Oliven-Öl erhitzt und das Wachs geschmolzen.

Dann haben wir alle Zutaten mit der Öl-Mischung vermischt. 

 

  • IMG_2786 (Mittel)
  • IMG_2790 (Mittel)
  • IMG_2795 (Mittel)
  • IMG_2801 (Mittel)
  • IMG_2807 (Mittel)
  • IMG_2810 (Mittel)